Mittwoch, 16. April 2014

Solange Menschen denken,...

...dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, dass Menschen nicht denken.

Sinnlose Fakten über Nino
Sinnlose Fakten über Max
Als sehr abgemagertes und verängstigtes Kätzchen aus einem schäbigen Bauernhof gerettet, ist er 7 Jahre später fetter als der eigentliche fette Kater (Max), aber bedauerlicherweise immer noch von Angst gegenüber Fremden geprägt. 
Er ist der Kater meiner Mama, das bedeutet, für mich ist er praktisch mein kleiner Bruder und er konnte mich von klein auf nicht besonders gut leiden, weil ich Mamas Liebling bin. ;)

Auch zu Pia, die „praktisch bei mir wohnt“, konnte er noch kein Zutrauen gewinnen. Eine Sensation war es, als er sich eines abends ganz unvermittelt auf ihren Schoß legte und sich schnurrend von ihr kraulen ließ → danach war alles wieder beim Alten.
Ich vermute, er glaubt in Konkurrenz mit mir um meiner Mamas Zuneigung zu stehen. Aus diesem Grund verfolgt er sie überall hin und wenn ich überall sage, dann meine ich ÜBERALL! 
Er zeigt Verhaltensweisen eines Hundes:  bringt mir sein Lieblingsspielzeug, nur damit ich es wegwerfe und er es mir erneut bringen kann; als er kleiner war, bellte er sogar ähnlich wie ein Hund.
Bei Abwesenheit meiner Mama akzeptiert er mich vollkommen. In diesen Momenten möchte er sich unbedingt von mir streicheln lassen.
Eine seiner besonderen Eigenarten ist es, sich nachts auf meinen Brustkorb zu legen und mich durch sein Gewicht beinahe zu ersticken.
Er verteidigt sein Revier vor anderen Katzen mit ohrenbetäubenden, dämonischen Lauten, sodass man glaubt, ein Horrorfilm spielte sich direkt auf unserem Grundstück ab.




















Durch die Unterstützung der talentierten Fotografin Pia war es mir möglich, meiner Mama durch die entstandenen Bilder dieses kleinen Shootings zu Weihnachten eine große Freude zu machen.


Kommentare:

  1. Oh sind die süß! :) Meine Mama hat auch eine Katze, die ist auch so ein Kätzchen für sich :D Sie lässt sich kaum von jemandem streicheln und wenn dann nur, wenn sie schläft haha.
    Das Nino "gebellt" hat ist ja mal lustig :D

    Habe mich sehr über deinen Kommentar auf meinem Blog gefreut! Bin aber nicht sicher ob er von dir oder von Pia war :D
    Euren Blog finde ich schön :) Wunderschöne Fotos!!

    Küsschen ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von euch :) Ja, das mit den verschiedenen Persönlichkeiten der Tiere ist echt der Wahnsinn. Meine zwei Hunde sind auch zwei so Nummern :D

      Löschen
  2. Danke für euer Kommentar, ich weiß leider nicht, von wem es kam,
    aber ich wollte nur sagen, dass ich auch 2 Jahre lang eine feste Zahnspange hatte (Gott sei dank ist sie jetzt draußen) und weiß, wie furchtbar es ist. Vor allem, weil einem Kieferorthopäden und ihre Helfer oft mit brutaler Gewalt (fühlt sich zumindest so an) im Mund herumfuhrwerken...
    Aber eben wegen der Zahnspange müssen meine Weisheitszähne jetzt raus, sie würden sonst alles wieder verschieben... :/

    xxx Vanessa ♥
    Gypset Warrior

    PS: Euer Blog gefällt mir super gut (:

    AntwortenLöschen
  3. PPS: ^^ Ich bin übrigends auch ein Katzenmensch,habe auch eine Katze und wollte nur noch sagen: Die zwei sind ja so niedlich :)
    Vor allem Nino ist so ein Hübscher :3

    AntwortenLöschen
  4. Omg die Katzen sind ja umwerfend *_* So süß ♥

    AntwortenLöschen
  5. süße Kätzchen! *-*
    und vielen Dank, bin aber nicht ich, sondern meine Schwester ;)
    Ella

    AntwortenLöschen
  6. Awwwwww, Katzen-Content! :D Die sehen total drollig aus! Einer drolliger als der andere. Ich kannte auch mal so leicht bedröppelte, extrem scheue Exemplare, die sich einfach nur merkwürdig benehmen. Vielleicht liegt es daran das es Rassekatzen sind? Auf jedenfall waren die beide auch extrem ängstlich, aber als ich mal 2 Wochen für deren Pflege verantwortlich war, war es total spannend, wie sich das Ganze entwickelt hat. Am Ende sind sie mir auch gefolgt, zwar auf abstand, aber als ich dann haushaltlichen Tätigkeiten nachging, saßen sie da und haben mir dabei zugesehen. Normal sind sie weggelaufen, wenn sie nur Füße stapfen gehört haben. Hach, die erinnern mich total in die beiden :)

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie süß, solche 2 hät ich auch gern :)

    AntwortenLöschen
  8. Ihr habt hier einen wirklich schön gestalteten Blog mit vielen tollen Bildern! Da ich selbst 4 Katzen habe und auch ein absoluter Katzenfan bin, gefallen mir diese Bilder natürlich sehr. Vielen Dank für euren Besuch auf meinem Blog! Ich werde bestimmt öfter hier vorbeischauen. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

    Gruß
    Bruno

    AntwortenLöschen
  9. Was für tolle Fotos! Du siehst so toll aus! Vielen lieben Dank für dein Kommentar :-)

    AntwortenLöschen